PCR-Testen für jedermann

Mit dem Gurgeltest hat LEAD Horizon das PCR-Testen bereits revolutioniert. Doch nicht jeder Mensch schafft es, die Salzlösung eine Minute lang im Mund zu behalten. Besonders Personen mit Schluckbeschwerden oder Personen, die aus anderen Gründen nicht gurgeln können oder wollen, benötigen eine Alternative, um trotzdem an einen sicheren und einfachen PCR-Test zu kommen.

Beim sogenannten „Covi Pop Test“ erfolgt die Probengewinnung mittels eines speziellen Tupferstäbchens, das im Mund der Testperson von Wange zu Wange hin- und hergeführt wird. Auch der „Covi Pop Test“ funktioniert in Verbindung mit der erprobten WebApp und vereint damit alle Vorteile des Systems von LEAD Horizon mit der einfacheren Anwendung. Erhältlich ab Herbst 2022.

LEADHorizon_Lollipop Test
LEAD Horizon - Der Spezialist in digitaler PCR-Testung
LEAD Horizon Covi Pop Test Mockup
Geeignet für Personen, die nicht gurgeln können
LEAD Horizon Covi Pop Test
Behördlich anerkannt
LEAD Horizon Covi Pop Test Packshot
Ausschließlich europäische Komponenten

Über das Testverfahren

Die PCR-Testmethode ist gegenüber dem Antigen-Test wesentlich zuverlässiger und bietet darüber hinaus auch die Möglichkeit, durch Sequenzierung rasch neue Mutationen des SARS-CoV-2 Virus zu identifizieren. Es gibt jedoch auch Personen, die Schwierigkeiten haben zu gurgeln, oder Angst haben die Gurgel-Lösung zu verschlucken (obwohl dies absolut ungefährlich ist). LEAD Horizon ist auf diese Bedürfnisse eingegangen und hat den einfach anzuwendenden Covi Pop Test entwickelt.

LEAD Horizon Covi Pop Test Packshot

Schmerzfreies, einfaches und schnelles PCR-Testen für jedermann. Besonders geeignet für Personen, die Schwierigkeiten mit dem Schlucken haben.

LEAD Horizon Covi Pop Test Mockup

Einfache Anwendung, Sicherheit des PCR-Verfahrens

Die Probenentnahme erfolgt über ein Tupferstäbchen in der Mundhöhle. Unter Anleitung der LEAD Horizon WebApp wird ca. eine Minute lang mittels des kleinen Tupferstäbchens Speichel aus der Mundhöhle gesammelt. Anschließend wird das Stäbchen in die Vorrichtung der Verschlusskappe gesteckt und damit in die Pufferflüssigkeit im Probenröhrchen eingebracht. Im Anschluss werden das Probenröhrchen mit dem Tupferstäbchen und der Zellstoff mit dem Transportsäckchen in der Originalverpackung an den entsprechenden Abgabestellen abgegeben. 

Über diese einfache Anwendung ist gewährleistet, dass auch Menschen, die beispielsweise nicht gurgeln können oder wollen, den Test anwenden können.

WebApp führt durch den Prozess
Einfache Anwendung
Schmerzfrei

Integrierte WebApp führt duch den gesamten Prozess

Wie auch beim erfolgreichen Gurgeltest, bietet der Covi Pop Test die Möglichkeit, eine WebApp als digitale Begleitung durch den Testprozess zu nutzen. Nach dem einmaligen Anlegen eines Profils (Eingabe der persönlichen Daten, Hinterlegen eines behördlichen ID-Dokuments) gelangt man über den Scan des QR-Codes auf der Verpackung direkt zur WebApp. Ab da wird man Schritt für Schritt durch den Testprozess geführt. Über die WebApp kann die/der Anwender:in jederzeit ihre/seine persönlichen Daten inklusive der Test-Historie einsehen. Es ist auch möglich, über die Funktion „Familien Account“ mehrere Personen eines Haushalts zu verwalten.

Es ist kein lokaler Download einer Anwendung notwendig, somit ist dieses wesentliche Element des LEAD Horizon PCR-Tests auch jederzeit auf dem aktuellsten Stand.

Kein Download
Barrierefrei
Step-by-Step

Das Ergebnis kommt digital

Sobald das Ergebnis vorliegt, erhalten die User:innen von LEAD Horizon per E-Mail eine Benachrichtigung mit einem Link zur WebApp (Website). Über die Eingabe der Probenummer gelangt man zum gesicherten Bereich, in dem das Ergebnis bereitsteht.

Zusätzlich erhält man vom Partnerlabor einen medizinischen Befund. Sofern der Test mit Authentifizierung (Kamera) durchgeführt worden ist, inkludiert dies ein digitales Zertifikat für den Grünen Pass und gilt damit - je nach aktueller Verordnung - als Eintrittstest und Reisezertifikat.

automatischer Prozess
medizinischer Befund
persönliche Verknüpfung

Offizielles EU Green Pass Zertifikat

User:innen der LEAD Horizon PCR-Tests haben die Möglichkeit, durch den Test das offizielle Zertifikat für den Grünen Pass zu erhalten. Dazu ist nicht mehr notwendig, als sich am Beginn des Tests zu authentifizieren (hinterlegte Daten bestätigen) und während des Testprozesses unter Anleitung der WebApp mit der im Endgerät integrierten Kamera einige Fotos aufzunehmen.  

Das Zertifikat gilt - je nach aktueller Verordnung - als Eintrittstest für Gastronomie, körpernahe Dienstleister und ähnliches und auch als Reisezertifikat. 

Betrugsvermeidung
Grüner Pass Zertifikat
Zugänglichkeit
LEAD-Horizon - Der Spezialist in digitaler PCR-Testung

Die Vorteile unseres Produkts

Noch Fragen?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!