Corona Test-Set

Über das Testverfahren

LEAD Horizon wendet ausschließlich das offiziell von den Behörden anerkannte PCR-Testverfahren an und greift dabei dabei auf Produkte von österreichischen Herstellern zurück. Die Auswertungen der Testungen lassen wir ausschließlich von Laboren durchführen, die an dem behördlichen Ringversuch teilgenommen und diesen bestanden haben. 

Wir bauen bei unserem Konzept auf ein innovatives Verfahren, welches von LEAD Horizon entwickelt und unserem Teammitglied dem Virologen Herrn Prof. Steininger verifiziert wurde. Dieses sieht von einem umständlichen und unangenehmen Nasenabstrich ab und baut stattdessen auf eine Rachenspülflüssigkeit. 
Diese Methode hat sich sowohl als angenehmer, als auch als vorteilhaft für den Transport herausgestellt. Die Probenentnahme mittels Rachenspülung wurde von der WHO anerkannt und empfohlen

Test Set LEAD Horizon

Wie Sie Tests durchführen können

Wir bieten Unternehmen, Kultur, Vereinen und Privatvpersonen die Möglichkeit, sich schnell und einfach auf COVID-19 testen zu lassen. Dazu haben wir ein patentiertes Test-Set entwickelt, welches Sie direkt bei uns bestellen können. Mit einem digitalen, zweistufigen Identifikationsverfahren stellen wir sicher, dass Ihre Identität bestätigt und so von einem Betrug abgesehen werden kann. Dies passiert auf einer von uns entwickelten WebApp (Website). Die Test-Boxen gibt es in Österreich in sämtlichen Drogerie-Märkten der Kette BIPA, ausgewählten Apotheken sowie in unserem Online-Shop.

 

zur Anleitung

 

Kosten

Pro Testung verrechnen wir 129 Euro inkl. Steuern. Die Rechnung erhalten Sie von uns digital zugesandt. Für Bestellungen ab 100 Stück bieten wir Ihnen gerne gesondert Konditionen an. 

WebApp LEAD Horizon

So erhalten Sie das Ergebnis

Nach Einlangen Ihrer Probe im Labor benötigt es 1 Werktag, bis wir Ihnen das Ergebnis auf Ihr Smartphone zustellen. Sobald das Ergebnis vorliegt, erhalten Sie von uns per Email eine Benachrichtigung mit einem Link zur WebApp (Website), wo Sie sich zum Abrufen des Ergebnisses erneut identifizieren müssen. Dabei setzen wir auf höchsten Datenschutz und wahren die Sicherheit Ihrer Daten. 

 

Warum wird kein Nasen-Rachenabstrich gemacht?

Wissenschaftliche Belege aus mehreren internen und externen Studien weisen auf eine ähnliche Sensitivität, Spezifität und Vorhersagewerte für den Arbeitsablauf von LEAD Horizon unter Verwendung von Mundspülungen hin wie bei der Untersuchung von Nasen-Rachenabstrichproben mittels PCR. Der LEAD Horizon-Arbeitsablauf hat jedoch viele Vorteile gegenüber dem Testen von Nasopharynxabstrichproben:

  • Mundspülungen unter Anleitung durch unsere WebApp ermöglichen eine zuverlässige Probenentnahme, wo immer Sie möchten - insbesondere zu Hause - anstatt lange Wege zu einem zertifizierten Labor zurückzulegen, mit dem Risiko eines Autounfalls oder einer Infektion auf der Fahrspur vor dem Labor.
  • Mundspülungen sind einfach, bequem, zuverlässig und sicher anstelle der Schmerzen und des Risikos einer lokalen bakteriellen Infektion, die mit Nasen-Rachen-Abstrichen verbunden sind
  • Der optimierte Arbeitsablauf von LEAD Horizon spart kostbare Zeit - Sie erhalten möglicherweise innerhalb weniger Tage nach den ersten Symptomen ein Testergebnis, anstatt einen Termin bei einer Gesundheitsfürsorge oder einer Einrichtung zu vereinbaren, ins Labor zu fahren, den Abstrich durchführen zu lassen usw.

Ihre Vorteile

Flexibilität

Mit unserem "von zuhause aus" Home-Testkit können Sie bequem und flexibel den Test jederzeit durchführen. 

Verlässlichkeit

Mit dem von uns angewandten und offiziell anerkannten PCR Verfahren können wir ein verlässliches Ergebnis liefern. 

Schnelligkeit

Innerhalb 1 Werktags erhalten Sie das Ergebnis via App auf Ihr Smartphone einfach und klar zugestellt - ohne mühsame Kommunikationsschleifen.

“Wir möchten sowohl Unternehmen als auch Privatpersonen die Möglichkeit geben, sich auf das Coronavirus testen zu lassen. Ohne lange Wartezeiten, ohne Schmerzen und mit einem simplen Testverfahren.”

Assoc.-Prof. Dr. med. Christoph Steininger

Christoph Steininger